Über uns

Hof Wieting - Familienbetrieb seit 1949


Der Hof Wieting

 

Der Hof Wieting aus Munderloh besteht bereits seit 1949 und wird mittlerweile in der vierten Generation von Andre Wieting geführt. Im Jahre 2010 wurde dann der Kartoffenschälbetrieb gegründet und beliefert Ihre Kunden mit regionalen Kartoffeln.

 

 

Die Landwirtschaft:

 

Unsere Kartoffeln werden auf gut 210 ha große Flächen eigenstädig angebaut. Regionalität steht dabei bei uns an erster stelle. Zusätzlich wird jährlich 60-70 ha Mais angebaut.

 

Ein weiteres Standbein sind die 4 großen Hähnchenstelle, in denen insgesamt 120.000 Tiere in Bodenhaltung gehalten werden. Alle Stelle sind mit dem Tierwohllabel zertifiziert.

Der Kartoffelschälbetrieb:

Der Kartoffelschälbetrieb wurde 2010 von Andre Wieting gegründet. Seit dem kommt bei unserer lieblingsknolle (Belana) alles aus einer Hand. Eingener Anbau und eigene Schälung. Durch die eigene Schälung werden unsere Kartoffeln täglich frisch von unseren Mitarbeitern geschält und geliefert.  Kartoffelschälbetrieb

 

 

Unser Direktverkauf und Blumenfeld:

Von Juni bis Oktober gibt es ander Munderloher Straße frische Frühlingsblumen sowie Herbstastern zum selber flücken. Zusätzlich können ganzjährig ungeschälte, geschälte sowie vorgegart Kartoffeln in kleinen Mengen für den häuslichen Verzehr gekauft werden. Die Kartoffeln dienen als perfekte Beilage für die Grillsaison!